Rotzbub – Willkommen in Siegheilkirchen

Kinostart

30. Dezember 2021

Regie

Marcus H. Rosenmüller

Genre

Animation (1h26)

Verleiher

PRAESENS

In Siegheilkirchen, einem fiktiven Ort im erzkatholisch geprägten Hinterland der Alpenrepublik, hadert in den 1960er-Jahren der von allen nur Rotzbub genannte Sohn braver Wirtsleute mit der spiessigen Enge seiner Heimat. Doch sein Zeichentalent, das sich unaufhaltsam Bahn bricht, verschafft seinem Unmut ein Ventil. Ein von Karikaturist Manfred Deix inspirierter Animationsfilm über die Pubertät.