Shnit Worldwide Shortfilmfestival Bern

Das Berner Kurzfilmfestival shnit ist inzwischen ein länderübergreifendes Festival und Netzwerk mit Standorten in aller Welt. Trotzdem ist sich das eigenwillige Filmfestival treu geblieben. In charmanten und aussergewöhnlichen Locations in Bern werden während zehn Tagen Schweizer und internationale Kurzfilme gezeigt.

Weiterlesen

Kino am See Pfäffikon

Der Zürichsee dient diesem Openair-Kino als malerische Kulisse. Bei einem Glas Champagner sowie verschiedenen Grill-Köstlichkeiten geniessen Besucher Humorvolles («Pets 2»), Berührendes («Book Club – Das Beste kommt noch») und Romantisches («A Star is Born»). Vorstellungen werden bei jeder Witterung durchgeführt, ausser bei Sturm.

Weiterlesen

Helvetas Cinema Sud

Das Solarkino auf zwei Rädern: Die Veranstalter sind mit ihrem mobilen Solarkino «Cinema Sud» in der ganzen Schweiz unterwegs. Besucher dürfen sich auf spannende und berührende Momente mit Filmen aus dem globalen Süden freuen – auf wunderschönen Plätzen in der Deutschschweiz, der Romandie und zum zweiten Mal auch im Tessin.

Weiterlesen

Munot Kino Openair

Der Munot ist das monumentale Wahrzeichen der Stadt Schaffhausen. Und im Sommer auch eine spektakuläre Kino-Location. Gezeigt werden aktuelle Produktionen wie «Monsieur Claude 2», der Oscar-Gewinner «Green Book» sowie die anrührende Komödie «Liebe bringt alles ins Rollen». Tickets können schon jetzt im Manor Schaffhausen erworben werden.

Weiterlesen

10. Sunset Filmfestival

Das Festival ist bekannt dafür, Geniesser der gehobenen Küche einen tollen Filmabend zu bereiten. Damit das auch garantiert gelingt, sind die 80 «Gourmet-Plätze» wetterfest. So kann man ungestört schlemmen und dabei Blockbuster geniessen wie «Fast & Furious: Hobbs & Shaw», «MIB: International» oder «On the Basis of Sex».

Weiterlesen

16. Marzili Movie

Die Veranstaltung Marzili Movie lädt Freunde des internationalen Films ins Berner Freibad Marzili. Dort werden die Gäste nicht nur kulinarisch verwöhnt, sondern erleben verschiedene Filmperlen, die aus einem ausgewählten Land stammen. In diesem Jahr warten deutsche Werke wie «Jenseits der Stille» oder die Premiere «Ballon» darauf, entdeckt zu werden.

Weiterlesen